Das Klima braucht Sie!

Die Klimajugend sorgt sich zurecht um die eigene Zukunft und rüttelt uns auf. 2050, so das erklärte Ziel, soll die Schweiz klimaneutral sein. Da sind auch wir zum Handeln aufgefordert. Was ist zu tun?

Was ist unser Anteil am Klimaschutz?
Drucken ist per se umweltschädlich – denken Sie!? Dies muss nicht sein. Als umweltzertifiziertes Unternehmen optimieren wir unsere Prozesse laufend. Wir verbrauchen so wenig Papier wie möglich (zu 80% FSC-Papier), um Ressourcen zu schonen. Damit dies gelingt, investieren wir jährlich in die Optimierung der Druckprozesse. Alkohol haben wir fast gänzlich aus dem Drucksaal verbannt, so dass keine giftigen VOC-Dämpfe entstehen – dies auch zum Schutz unserer Mitarbeitenden. Für die Plattenherstellung verwenden wir seit längerem keine chemischen Zusatzstoffe mehr. Wir recyclen und trennen Abfälle wo immer möglich. Verantwortungsvolles Produzieren – das sind wir unseren Kindern schuldig.

Was können Sie fürs Klima tun?
Zugegeben: auch mit einer durchdachten und optimierten Produktion schaffen wir es nicht, alles CO2 vollständig zu eliminieren. Deshalb sind Sie gefragt! Den Rest des CO2, welches durch die Produktion Ihres Auftrages entsteht, können Sie durch Unterstützung sinnvoller Klimaprojekte kompensieren. Wie einfach das geht, zeigen wir Ihnen nachfolgend:

1. Wir berechnen den CO2-Ausstoss für die Produktion Ihres Auftrages und erstellen ein Kompensationsangebot (ca. 1-2% des Gesamtauftragswertes).

2. Sie erhalten eine Urkunde von «Myclimate» und können dies auch Ihren Kunden und Lieferanten kommunizieren.

3. Ein Label mit einer individuellen Trackingnummer wird erstellt und Ihnen übergeben.

4. Ihre Kunden können auf «myclimate.org» Ihr Klimaschutz-Engagement einsehen.

Doppelter Vorteil – für das Klima und Ihr Unternehmen
Positionieren auch Sie sich als ein ökologisch und verantwortungsvoll handelndes Unternehmen! Denn klimaneutrale Drucksachen sind ein essenzieller Baustein der unternehmerischen Nachhaltigkeit. Mit Ihrer aktiven Mithilfe bei der Reduktion von Treibhausgasen leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung unseres gemeinsamen Lebensraumes.

Möchten auch Sie aktiv werden? Kontaktieren Sie mich.

Marcel Junker

Ich freue mich auf Ihren Anruf unter Telefon 071 388 81 99

Oder schreiben Sie mir eine E-Mail auf mjunker@cavelti.ch