Gautschen 2019

Auch dieses Jahr durften wir einen neuen Lehrabgänger in die Gilde der Schwarzkünstler aufnehmen. Wir gratulieren Marco zum Lehrabschluss als Polygraf!

Im Brunnen gegautscht

Nach Arbeitsschluss überrascht und gefesselt genommen, wurde Marco vorbereitet und in den Transportwagen verlegt. Dieser brachte ihn, nach einer etwas holprigen Fahrt, zum Gautschbrunnen beim Freihof in Gossau. Gautschmeister Guido kündigte nun allen das Gautschen an. Auf den nassen Schwamm gesetzt, erhielt Marco zuerst eine «Erfrischung» aus dem Wasserkübel, bevor er ganz im Brunnen verschwand und erst völlig durchnässt wieder auftauchte.
 
Bei schönem Wetter genossen wir den sommerlichen Abend und stiessen auf unseren Lehrabgänger an. Lieber Marco, das ganze Team der Cavelti AG gratuliert Dir herzlich zur «Gautschete» und wünscht Dir für deine Zukunft alles Gute!

Das Team der Cavelti AG