«Brücke — Le pont»: eine Herzensangelegenheit

Seit der Gründung des Hilfswerks «Brücke — Le pont» vor 64 Jahren dürfen wir von der Cavelti AG die Non-Profit-Organisation mit unserem Know-how und sozialem Engagement unterstützen.

«‹Brücke – Le pont› ist für uns nicht einfach ein Kunde», sagt Franziska Cavelti, Leiterin Marketing und Verkauf, über die langjährige Kundenbeziehung zum Hilfswerk. «Mit ‹Brücke› verbindet uns ein gemeinsamer Weg Entwicklungsgeschichte für beide Organisationen.» Die Non-Profit-Organisation wird nicht nur bei konkreten Projekten im Bereich der Printkommunikation unterstützt, sondern aus Überzeugung auch ideell und finanziell.

Mit Bildung zu einer besseren Zukunft!
So unterstützt die Cavelti AG unter anderem das Projekt «Reyes Irene», mit dem sich «Brücke – Le pont» für die Berufsbildung von Hausangestellten und Strassenverkäuferinnen in Honduras einsetzt. Dies ermöglicht den Betroffenen, die in ihrem Alltag oft gewalttätigen und sexuellen Übergriffen ausgesetzt sind, bessere Zukunftsperspektiven.

Fundraising mit gedruckten Mailings
Auch im digitalen Zeitalter funktioniert Fundraising mittels gedruckter Mailings. Dies gilt ebenso für «Brücke – Le pont». Auf die Zielgruppe zusammengestellte Inhalte und Texte, Give-aways, ein hoher Grad an Personalisierung und Individualisierung – all dies sind, neben aktuellen Adressen, Erfolgsfaktoren für ein wirkungsvolles Mailing. Die Cavelti AG kann, abgestimmt auf die Vorstellungen des Kunden, die ganze Erstellungskette anbieten – von der Idee bis zum individualisierten Einzelversand.

Folgende Arbeiten wurden und werden von der Cavelti AG ausgeführt:

  • Projektmanagement (Koordination der Produktion)
  • Konzeption
    Designgestaltung des Mailings (zweisprachig)

  • Produktion
    Personalisierung der Einzahlungsscheine
    Entwurf und Erstellung der Beilagen
    Lettershop-Arbeiten

 

Mehr zum Projekt Reyes Irene